Tipps und Tricks 

Wussten Sie schon...
...dass nur 10 Gramm Staub Ihren Motor zerstören können?
...dass das Fehlen der Homologation den Verlust der Betriebserlaubnis Ihres Traktors bedeutet? 
...dass unsere Spritzen mit dem gleichen Material gefedert sind wie der Hochgeschwindigkeitszug TGV? 
...dass unsere Batterien mit einer Belastung von 6G getestet werden und standhalten müssen? 
...dass unsere Häckslermesser im Mähdrescher zur Vermeidung von Unwuchten Toleranzen von weniger als 1 Gramm aufweisen? 
...dass die Aramidfaser in unseren Riemen eine Laufzeit von mehr als 1.500 Betriebsstunden ermöglicht? 
...dass unsere Gasdruckfedern einer Belastung von mindestens 45.000 Betätigungen standhalten müssen? 
...dass unsere Bremsscheiben eine Kraft von 5.000 Nm in beide Richtungen über 30.000 Zyklen verkraften müssen? 
...dass Ihr Vertriebspartner während des Erntedienstes bis zu 7x pro Tag angefahren wird? 
...dass über alle John Deere Vertriebspartner in Deutschland betrachtet Ersatzteile im Wert von fast einer halben Milliarde Euro für Sie auf Lager liegen? 
...dass die Trommel eines Feldhäckslers bis zu 64.400 Schnitte pro Minute ausführt? 
...dass der Abstand zwischen der Trommel und der Gegenschneide beim Feldhäcksler nur 0,3 mm beträgt?